***DÜRFEN WIR VORSTELLEN*** MICHAEL KREMER

NEWS

core backbone team

***DÜRFEN WIR VORSTELLEN*** MICHAEL KREMER

Michael Kremer ist als Auszubildender für Fachinformatik für Systemintegration bei der Core-Backbone beschäftigt. Im Frühjahr feierte er sein 3-jähriges Jubiläum im Unternehmen.

Als IT Spezialist Trainee und Mitarbeiter des Support-Teams bearbeitet er gemeinsam mit seinen Kollegen technische Kundenfragen, Aufträge und Bestellungen, welche von Zusammenbauen von Serverhardware und Hardwaretausch bis hin zu Konfigurationsänderungen an Netzwerkgeräten führt.

Hier könnt Ihr das ganze Interview mit Michael Kremer lesen. 

  1. Was ist besonders in dieser Tätigkeit? Was gefällt dir an deinem Job?
    Besonders spannend sind vor allem im Hardwarebereich die einzelnen Fehlerfälle an den Kundenservern, welche vielfältige Ursachen haben können, und deshalb in sehr seltenen Fällen die gleichen Ursachen haben. Softwareseitig beschäftige ich mich sehr gerne mit den CLI’s von Juniper Switchen und Routern.
  2. Wie bist du zu Core-Backbone gekommen?
    Über eine Person aus meinem Bekanntenkreis wurde mir zugetragen, dass die Core-Backbone Auszubildende für den Bereich Fachinformatiker:in für Systemintegration suchte. Da die technische Natur des Berufes mir sehr zusagt, habe ich mich auf die Auszubildendenstelle beworben. Allerdings fiel meine Bewerbung in einen Zeitraum in dem keine neuen Azubis eingestellt werden konnten, also begann ich vor Ausbildungsbeginn schon im Rahmen einer Einstiegsqualifizierung bei Core-Backbone zu arbeiten.
  3. Du wirst deine Ausbildung im Sommer abschließen. Was willst du danach machen?
    Ich werde nach Abschluss meiner Ausbildung weiterhin bei Core-Backbone bleiben und mich hier weiterbilden und -entwickeln.
  4. Würdest Du anderen die Ausbildung bei CBB empfehlen? Warum?
    Bei Core-Backbone erhält man viele Einblicke in die verschiedenen Bereiche des Berufes und kann sich entscheiden in welche Richtung man sich weiterbilden möchte. Persönlich würde ich die Ausbildung bei Core-Backbone an lernbereite Suchende empfehlen, welche in der Lage sind sich eigenständig weiterzubilden und Interesse an den Feinheiten und Details der Technik mitbringen.
  5. Welche beruflichen Ziele hast Du?
    Ich möchte weiterhin mich selbst fachlich schulen und geschult werden, um einen Punkt zu erreichen an dem ich in jedem Unternehmen als Systemadministrator arbeiten könnte.
  6. Welche Charaktereigenschaften braucht man als IT-Spezialist?
    Einer der wichtigsten Skills die man meiner Meinung nach mitbringen sollte ist googlen. Fehlerquellen sind auf zahlreichen Webseiten dokumentiert und für viele existieren Lösungen oder Workarounds.
  7. Du kommst ursprünglich aus Köln, wie gefällt es dir in Nürnberg?
    Ich wohne nun schon seit ca. 3 Jahren in Nürnberg und mag die Stadt sehr gerne, auch wenn zu Beginn die Menschen hier anders verglichen mit meinem vorhergehenden Umfeld waren.
  8. Wie würdest Du Work-Life-Balance bei der CBB bewerten?
    Ausgenommen den selten anfallenden und geplanten Außeneinsätzen an den verschiedenen Standorten der Core-Backbone sind die Arbeitszeiten ziemlich normal. Persönlich empfinde ich meine Work-Life-Balance als sehr ausgeglichen.
  9. Welchen Hobbys gehst du außerhalb der Arbeit gerne nach?
    In meiner Freizeit tanze ich Hip-Hop und gehe verschiedenen Sportarten wie es mir gerade beliebt nach. Außerhalb von Sport spiele ich Dungeons & Dragons, Pokémon und übersetze von Englisch auf Deutsch und umgekehrt.
  10. Was schätzt du an der CBB GmbH?
    An der Core-Backbone schätze ich vor allem die Möglichkeiten, die mir hier zur Weiterbildung gegeben werden und meine Mitarbeiter, sowie die Möglichkeit in der Pause Sport zusammen mit den Kollegen zu machen.

Wir möchten uns bei Michael ganz herzlich bedanken für die 3 Jahre bei Core-Backbone und wir wünschen uns noch viele tolle gemeinsame Jahre.

Auch in diesem Jahr haben wir offene Stellenausschreibungen in diesem Bereich und freuen uns weitere motivierte Azubis einzustellen.

Categories

Wir suchen VERSTÄRKUNG!

Bei uns warten vielfältige Karrieremöglichkeiten
auf IT-Begeisterte und alle, die es werden wollen:

WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG!​

Bei uns warten vielfältige Karrieremöglichkeiten
auf IT-Begeisterte und alle, die es werden wollen:

Ähnliche posts

„Wargames“ Event

Wann: 13.06.2024Wo: München, MOTORWORLD MünchenTeilnehmer: Andreas GötzUlrich KöhlerBirk SchröderBarbara Szöke Wir freuen uns, dass wir Euch bei den Netscout Wargames Event in München als Sponsor wilkommen

Weiterlesen